INNOVATIVE SOLUTIONS TO OPTIMIZE GRINDING logi

ISOG 20 F31

Die ISOG 20 F31 kann je nach Spezifikation in idealer Weise auf die Anforderungen im Nachschärfen oder aber in der Werkzeugproduktion – auch kleinster Werkzeuge – ausgelegt werden.

Mit FANUC-Steuerung und MTS Software bietet sie vieffältige Möglichkeiten in der Werkzeugbearbeitung.

Neben einer Vielzahl an intelligentem Zubehör stehen auch Optionen für das hochgenaue Schleifen besonders kleiner Werkzeuge zur Verfügung. Über Glasmaßstäbe in den Linearachsen, definierten Spindelstop, Hydrodehnspannung, Rundlaufoptimator und Lünette eröffnet die ISOG 20 F31 die Möglichkeiten zur Produktion kleinster Werkzeuge (bis zu Ø 0,3 mm).

ISOG 20 F31

ISOG 20 F31




Die FANUC 31i-B5 bringt für die ISOG 20 F31 entscheidende Vorteile in Bezug auf Genauigkeit, Geschwindigkeit, Zuver­lässigkeit und Bedienung. Sie unterstützt die komplexen und außerordentlich schnellen Funktionen beim Herstellen und Nachschärfen. Funktionen wie „Nano Interpolation“ oder „Nano Smoothing“ führen zu einer höheren Genauigkeit und besseren Oberflächen. Die Sicherheitstechnik ist ein integraler Bestandteil und es sind keine zusätzlichen Software-Module erforderlich.

Pluspunkte
  • Quick-Start
  • kurze Einstellzeiten
  • überzeugende Zuverlässigkeit
  • verbesserte Oberflächengüte
  • kürzere Bearbeitungszyklen
  • verbesserte Leistung
  • einfachere Wartung
  • kurze Lagerregeltakte
  • hohe Auflösung des Regelsystems
  • durchgängige Technik von der CNC bis zum Roboter
  • Bedienoberfläche bleibt im gewohnten ISOG-Design
  • weltweiter Service

Weitere Details zur FANUC 31i-B5 finden Sie unter
www.fanuc.eu/de/de/cnc

ISOG 20 F31

tool-kit PROFESSIONAL von MTS AG
  • für die Produktion und das Nachschärfen nahezu aller Werkzeuge
  • umfangreiche Software für Fräser und Bohrer im Grundpreis enthalten
  • modularer Aufbau für individuelle Geometriebearbeitung
  • einfache Eingabe und Programmierung
  • schnelle Programmgenerierung durch Default-Funktion
  • übersichtliche Werkzeug- und Schleifscheibenverwaltung
  • integrierte 2D-Simulation
  • 3D-Simulation für die einfache Konstruktion komplexer Werkzeuge (Option)
  • Verknüpfung mit Kollisionsüberwachung serienmäßig
3D-Simulation
(tool-kit PRO)
3D-Kollisionsüberwachung
(tool-kit PRO)


Weitere Details zur MTS Software finden Sie unter
www.mtsag.net

ISOG 20 F31








Kettenlader "KL88" für 88 Werkzeuge
  • Platzsparend in Maschine integriert
  • Leicht zugänglich für schnelles Be-u. Entladen
  • Automatischer Büchsenwechsel (einwechselbar in Hydrodehnspannfutter)
  • Standard Greifbereich von 6-32mm
  • Erweiterbarer Greifbereich von 2-16mm
  • Spanndurchmesser von 3-32mm
  • Schneidendurchmesser max.40mm
  • Werkzeuglänge max.180mm    









Roboterbeladezelle RC1250
  • Modular an Maschine adaptierbar
  • 5-Achs Roboter Typ Fanuc LR Mate 200iC inkl. Steuerung R-30iA
  • Bis zu 4 Palettenplätze mit bis zu 600 Werkstücken/ Palette
  • Werkzeugdurchmesser von 3-12mm
  • Werkzeuglänge max. 200mm
  • Traglast max. 5kg


 

ISOG 20 F31








Infrarot-Messtaster
  • zum taktilen Vermessen von Schleifkörpern
  • vollautomatische Korrektur
  • für mehrere Maschinen nutzbar
  • automatisches Einwechseln  
  • einfach nachrüstbar 









Kühlmittelkranz
  • fester Kühlmittelkranz am Schleifkopf
  • 13 einstellbare Düsen
  • sichere Kühlmittelzufuhr aus unterschiedlichen Richtungen bei hohem Kühlmitteldruck









Manuelle Lünette
  • automatischer Schleifkörper-wechsel möglich (bis SK-Ø100mm)
  • für präzises Schleifen langer, dünner Werkzeuge
  • rascher Ein- und Ausbau









Rundlaufoptimator und Lünette
  • ideal für Kleinstwerkzeuge – auch mit langer Einspannlänge
  • Rundlauf ≤ 2 μm
  • zusätzliche Abstützung über Lünette möglich
  • bestens mit dem RC 1250 zu verwenden


A-Achs-Kühlmittelring
  • 9 einstellbare Düsen
  • für das Schleifen von Werkstücken mit hohem Kühlbedarf
  • ermöglicht hochpräzises Einfuttern
  • einfach nachrüstbar
DEEN Klicken Sie hier um das Hintergrundvideo fuer diese Session abzuschalten